Château de Messilhac

Messilhac ist ein Juwel der französischen Renaissance-Architektur und dominiert das Goul-Tal. Es ist ein authentisches und bezauberndes Denkmal, das sich in einer wilden und geschützten Umgebung befindet.

Das Château de Messilhac ist das einzige intakte Überbleibsel der Renaissance-Architektur im Cantal. Erkennbar an seiner gemeißelten Fassade und seiner geraden italienischen Treppe.

Von der Spitze seiner Wachtürme bietet sich ein herrliches Panorama über das Goul-Tal.

Führungen täglich außer Samstag.
Die Führungen finden um 15:16, 17:XNUMX und XNUMX:XNUMX Uhr statt.

Im Herbst 2009 war das Schloss Drehort für den Film von Bertrand Tavernier: La Princesse de Montpensier.

Gruppenreservierungen: Monique Baron unter 06 72 71 79 85

Wir sprechen: Französisch, Englisch

Besuche

Themes

  • Château

Zugänglichkeit

Heimat der Tiere

  • Haustiere erlaubt

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 01. Juli bis 31. August 2024
MontagVon 15h bis 18h geöffnet
DienstagVon 15h bis 18h geöffnet
MittwochVon 15h bis 18h geöffnet
DonnerstagVon 15h bis 18h geöffnet
FreitagVon 15h bis 18h geöffnet
SonntagVon 15h bis 18h geöffnet
Führungen: drei Abfahrten um 15:16, 17:XNUMX und XNUMX:XNUMX Uhr.

Preise

PreiseMin.Max.
Einzelner Erwachsener
8 €-
Einzelnes Kind – von 10 bis 16 Jahren
6 €-
Führung für Erwachsene – ab 10 Personen
7 €-

Kostenlos – Kind unter 10 Jahren

Zahlungsarten

  • Urlaubsschecks
  • Bargeld
  • Scheck

Ausstattung

Ausstattung

  • Picknickplatz
  • Parkplatz

Adresse

Schloss Messilhac
Messilhac
15800 Raulhac
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?