24April26Mai2024

Exposition dessin au pastel : Terre en ciel, à Aubrac

Montag, 20. Mai
Dorf Aubrac 12470 St-Chély-d'Aubrac
Ausstellung im Maison de l'Aubrac

Bernadette Robert

Pastellzeichnung

Meine Sicht auf Aubrac

„Ich wohne in der Stadt St-Chély-d'Aubrac und mein Haus liegt an der Straße nach St-Jacques-de-Compostelle, zwischen Aubrac und St-Chély. Ich habe das starke Gefühl, präsent und lebendig zu sein, mit dieser Erde, einem Teil des Universums. Ich staune immer wieder über die wilde Unermesslichkeit von Aubrac, sein wechselndes Licht. Ich wollte den Dialog mit diesem Land durch Zeichnen fortsetzen. Still und geduldig zeichne ich seit mehreren Jahren den Bruch in der Horizontlinie, die starke Präsenz des fernen Plateaus, mit Pastellfarben, nur mit den Fingerspitzen. Ich male besonders diesen Punkt der Unendlichkeit, diesen Übergang von der Erde zum Himmel, wo die Erde mit dem Himmel verschränkt ist, wo der Himmel die Erde umarmt. Alle zwölf in der Ausstellung präsentierten Pastelle tragen den Titel „Terre-en-Ciel“ und folgen dem Zyklus der Jahreszeiten. Wenn ich so zeichne, kann ich das Vergehen der Zeit, auch in mir, verstehen und auf den Punkt kommen. Ich versuche, den Lichteinfall in den Wolken einzufangen, der alles verändert, die nuancierten Farben der Landschaft im Laufe der Monate.

Dies trägt dazu bei, unermüdliche poetische Kontemplation und meine spirituellen Bestrebungen anzuregen. Diese Zeichnungen sind verankert in meiner Erfahrung und meiner Hinterfragung des Unsichtbaren, des Göttlichen, des Jenseits... Fest verwurzelt setze ich meinen Weg fort und der Himmel ergießt weiterhin seine geheimnisvolle Fülle auf die Erde. »

Themes

  • Ausstellung
  • Kunst

Datum

Öffnungszeiten vom 24. April bis 26. Mai 2024
MontagGeöffnet
DienstagGeöffnet
MittwochGeöffnet
DonnerstagGeöffnet
FreitagGeöffnet
SamstagGeöffnet
SonntagGeöffnet

Preise

kostenlos

Zugangskarte

Adresse

Dorf Aubrac
12470 St-Chély-d’Aubrac
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?